diaporama diaporama
08. September 2012

Sebastien ROLLAND / Vincent LEYS gewinnen für Frankreich den Coupe

Die französischen Piloten Sebastien Rolland und Vincent Leys gewinnen in einem unglaublich spannenden Finale den 56. Coupe Aéronautique Gordon Bennett.

Die Verfolgungsfahrt hinter dem führenden Team SUI-1 Kurt FRIEDEN / Pascal WITPRAECHTIGER führte quer durch Spanien bis knapp vor die portugiesische Grenze und wurde erst kurz vor Sonnenuntergang entschieden.

Goldmedaille:

FRA-1 Sebastien Rolland / Vincent Leys: 1'620.06 km (69:02 Stunden)

Silbermedaille:

SUI-1: Kurt Frieden / Pascal Witpraechtiger: 1'604.28 km (59:13 Stunden)

Bronzemedaille:

USA-2: Andy Cayton / William Manuel: 1'369.52 km (42:05 Stunden)

Die Platzierungen der 3 deutschen Teams

4. Platz: GER-3 (Wilhelm Eimers / Mathias Zenge), 1'304.76 km

14. Platz: GER-2 (Tomas Hora / Volker Löschhorn), 672.14 km

15. Platz: GER-1 (Heinz-Otto Lausch, Marion Lausch), 666.30 km


Veranstaltungen
« »
M D M D F S S
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28